Mittelaltermarkt – Schwanstetten

Und so ward es das ich auf einer Weltpremiere dabei war: Der erste Markt zu Schwanstetten.
Bekannt geworden, das Schwanstetten einen Markt veranstaltet, wurde mir durch ein befreundetes Mitglied der Gruppe Nürnberger Bären, welche dort anwesend waren.

Das beschauliche Schwanstetten veranstaltete heuer seinen ersten Mittelaltermarkt.
Hierzu muss man gesondert erwähnen das es sich um einen Benefiz-Markt gehandelt hat. D.h. er hat keinerlei Eintritt gekostet und alle Erlöse gehen zu Gunsten der offenen Jugendarbeit in Schwanstetten.

Dies bedeutet natürlich das alle Showgruppen, Stände und Musiker ehrenamtlich dort tätig waren. Dies waren erwartungsgemäß, da es ein kleinerer Markt war etwas weniger als bei vergleichbaren Märkten, jedoch schon eine starke Anzahl an Lageristen. Ebenfalls gab es mit Trollfaus eine musikalische Band, welche professionell und bekannt ist.

Trollfaust Bühne
Trollfaust Bühne

Ebenfalls mußte man sich leider bei den Speisen ein wenig einschränken, da die – bei anderen Märkten üblichen – Grillstände, Hanftaschenverkäufer, usw. nicht anwesend waren. Dennoch war sehr viel geboten für den ersten, kleineren Markt zu Schwanstetten. Es durfte Pony oder Kamel geritten werden. Das Volk durfte sich bei Aktivitäten wie Axtwerfen, Bogenschiessen, als auch Ringwerfen üben.
Es gab kleinere Stände an denen Tand veräussert wurde, oder man einen Traumstein aus einem Brunnen fischen konnte.
Wie schon erwähnt gab es überproportional viel Lagerleben, welches dem Ambiente sehr zu gute kam.

Nürnberger Bären
Nürnberger Bären

Auch gab es weitere folklorische Einlagen der lokalen Jugendgruppen, sowie natürlich auch Darbietungen des Schwertkampfes der Lageristen.
Auch gab es am Abend ein mittelalterliches Feuerspektakel, sowie “Böse-Nacht-Geschichten” am Lagerfeuer.

Das abendliche Feuer
Das abendliche Lagerfeuer, am Tage

Alles in Allem muss ich sagen, das dieser Markt noch im Aufbau befindlich ist, aber dennoch sehenswert.
Ich hoffe auch ein nächstes Jahr! Dann wird man mich dort sicherlich wieder finden.